Die Wahrheit ist der Feind : warum Russland so anders istGolineh Atai

Von: Atai, Golineh [Autor].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 381 Seiten.Verlag: Berlin Rowohlt Berlin Verlag 2019, ISBN: 9783737100618.Themenkreis: Geschichte und Politik | Politik und GesellschaftSchlagwörter: Geschichte 2011-2019 | Politik | RusslandZusammenfassung: Die langjährige ARD-Korrespondentin in Moskau berichtet hier detailreich über das von Putin angestrebte Russland und die eurasische Union. Die Krim-Annektion, die Ostukraine, das russische Engagement in Syrien sind ebenso Thema wie die aggressive Außenpolitik und die Cyberattacken auf den Westen.Mehr lesen »Rezension: Die mehrfach ausgezeichnete Journalistin war von 2013-2018 ARD-Korrespondentin in Moskau. Ihre Berichte umfassen den Zeitraum von 2011 bis 2019. Sie beschreibt Putins Neues Russland, die Vision einer eurasischen Union, deren Vordenker und die Rolle der orthodoxen Kirche. Atai spricht über Wahlmanipulationen, autokratische Innenpolitik und aggressive Außenpolitik. Und natürlich über das Fehlen einer freien Presse, das eine große Rolle spielt in der internen Berichterstattung über Putins neuer gelenkter Demokratie. Sie stellt akribisch die Abläufe der Krim-Annektion dar, die Vorgänge auf dem Maidan, den Konflikt in der Ostukraine. Das von reinem Machtkalkül gesteuerte russische Engagement in Syrien ab 2015 sind ebenso Thema, wie die, seit dem amerikanischen Wahlkampf immer sichtbarer werdenden Cyberattacken gegen den Westen. - Atais detailreiches Buch ist voller, auch kaum bekannter Fakten über die russische Politik und das Machtstreben Putins und beschreibt schonungslos die Unterdrückung oder Verdrehung der Wahrheit.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Sachbuch Sachbuch Mediothek Pliezhausen

Öffnungszeiten der öffentlichen Mediothek

Dienstag 14.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 10.30 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 19.00 Uhr
Donnerstag 14.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr


Öffnungszeiten der Schulmediothek

Montag bis Donnerstag 09.30 bis 13.30 Uhr
Freitag 09.30 bis 13.00 Uhr
Sachbuch Politik und Gesellschaft (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 05.11.2019 00:00 00635127
Vormerkungen: 0

Powered by Koha